Montag, 8. August 2011

In meinem Apfelbaum..

blüht mal wieder ein Tuch.Es ist wieder ein Flying-North-Shawl .Das Tuch habe ich für eine liebe Kollegin gestrickt.
Sie hat sich riesig gefreut,aus dem Rest der Wolle gab es noch ein paar Socken mit dem Schafpatenmuster,leider habe ich vergessen diese zu fotografieren.
Wolle:2 Zauberbälle


Für den RVO KAL (Raglan von oben) von Knitting-deligts habe ich mir diese Wolle zugelegt.Es ist die Hand-dye-Effekt by Kaffe Fassett
Es soll eine leichte Jacke werden.Mal sehen wann ich sie anschlagen kann.
Gestern habe ich erst einmal den Eisgletscher in Himbeere angeschlagen,das Muster ist nicht so kompliziert wie ich es mir vorgestellt habe.

Aber ich habe ja ab nächste Woche Urlaub und bei diesem schönen Wetter sicher viel Zeit um zustricken.Ich hoffe es mal.

Euch allen eine schöne Zeit und
bis bald
Brigitte

Kommentare:

  1. Na du hast ja einen tollen Apfelbaum. kann ich da auch mal pflücken kommen???
    Und du wirst sehen, der Eisgeltscher strickt sich wie von selbst. Ein tolles Muster!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. ein traumhaft schönes Tuch, Farben und Muster gefallen mir sehr gut
    einen lieben Gruß von mir

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das Tuch ist DER HAMMER! G..le Farben. Spitze!
    Und die Regia-Wolle sieht auch schon vielversprechend aus.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Das Tuch ist suuuper ..... gefällt mir total und auch die Gletscherwolle ... wunderschön!

    Liebe Grüße zu dir, Tina.

    AntwortenLöschen
  5. Das Tuch sieht ganz toll aus, die Farben finde ich total stark.
    Ist doch genial wenn man von einer Kollegin bestrickt wird.
    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen